Link verschicken   Drucken
 

Jahreskreis

Unsere Wertevermittlung wird durch die Glaubensgrundlage der katholischen Kirche gestützt. Die Kinder lernen Feste und Rituale, sowie Inhalte aus dem kirchlichen Jahreskreis kennen, dadurch können die Kinder sich als Teil der Kultur/ Religion fühlen und entwickeln gleichzeitig Gefühl und Achtung für andere Kulturen und Religionen.  Die Teilnahme an der Fronleichnamsprozession in Dürnau ist ein fester Bestandteil unserer Einrichtung. Das St. Martinsfest wird jedes Jahr mit den Eltern gemeinsam geplant und durchgeführt. Alle weiteren kirchlichen Feste, z.B. Palmsonntag, Nikolaus, Weihnachten usw. werden abwechselnd mit den Eltern oder kindergartenintern gefeiert.

 

Brauchtum und Heimat

Aber auch das weltliche Brauchtum unserer Heimat kommt nicht zu kurz: Die Kinder sind fester Bestandteil der Feste und Bräuche im Jahreslauf. Gemeinsam wird die Fasnet gefeiert, der Maibaum begutachtet oder aus selbst gesammelten Äpfeln Apfelsaft gepresst. Beim Adelindis Heimat- und Kinderfest in Bad Buchau beteiligen wir uns am Festumzug mit der Gruppe der Bäcker und erfreuen mit einem geschmückten Pferdegespann die Zuschauer.